Startseite | Kino | Sneak Preview | Underworld 4: Awakening – Menschen gegen Lykaner und Vampire

Underworld 4: Awakening – Menschen gegen Lykaner und Vampire

15 Jahre nach den Ereignissen von Underworld Evolution (Underworld-Aufstand der Lykaner war nur ein Prequel) erwacht Selene aus einem komatösen Zustand. Sie erfährt von ihrer und Michaels gemeinsamen Tochter Nissa, einem Vampir-Lykaner Hybrid und macht sich auf die Suche nach dem Mensch-Lykaner Michael.

Underworld 4: Awakening: Die Menschen beginnen Krieg

Doch die Menschen haben inzwischen von den Spezies der Lykaner und Vampiren erfahren. Der Konzern BioCom will, natürlich durch genetische Experimente, Super-Lykaner erzeugen, mit deren Hilfe die beiden unsterblichen Clans endgültig ausgerottet werden sollen. Es kommt zu einem unerbittlichen und gnadenlosen Krieg.
                    Offizieller deutscher Trailer

Wir erinnern uns: Marcus ermordet im zweiten Teil Alexander Corvinus, nachdem diesem nocht gelingt, sein Blut an Selene weiterzugeben, und sie auf diesem Wege gegen die Sonne zu immunisieren und sie für den Kampf zu rüsten. Selene und der kurzfristig totgeglaubte Michael (Scott Speedman) gewinnen anschließend einen brutalen Kampf gegen Marcus und William.

Underworld 4 – Awakening: Fantasy aus den USA

Der vierte Teil, natürlich in 3D, beeindruckt mit atmospherischen Bildern und fantastischen Kampfszenen der sexy Blutsaugerin. Im Gegensatz zu den drei Vorgänger führte in Underworld 4: Awakening diesmal nicht Beckinsales Ehemann, Len Wiseman, Regie, sondern Mans Marlind und Björn Stein, die aber bereits bei den vorherigen Produktion mitwirkten und Großes erwarten lassen.
                          Behind The Scenes-Video

Underworld 4: Awakening
                                                                                                                                        
Regie: Mans Marlind, Björn Stein
Land: USA 2012
Darsteller: Kate Beckinsale, Michael Ealy, India Eisley,
Genre: Action, Fantasy, Horror
Länge: 88 min.
Facebook: http://www.facebook.com/Underworld
                                                                                                                              
Homepage
                                                                                                                            
Kinostart: 02.12.2012
                      Interview mit Kate Beckinsale

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Nach oben Scrollen