Startseite | Kunst | Künstler | Kunst- und Kulturfest 48 Stunden Neukölln – Bezirk präsentiert seine Kunstszene

Kunst- und Kulturfest 48 Stunden Neukölln – Bezirk präsentiert seine Kunstszene

„Humus Neukölln“ stellt dieses Jahr das Motto des Kunst- und Kulturfestes „48 Stunden Neukölln“ dar. Die reichhaltige kulturelle Szene bezieht ihre Kraft aus dem Bezirk selbst, der mit seinen vielen Eindrücken für den Boden sorgt, aus dem Kunst entstehen kann.

Kunst und Kultur in Neukölln

Die Veranstaltungsorte sind dabei so bunt und vielfältig, wie man es vom Bezirk gewohnt ist: Die Plätze und Straßen Neuköllns werden zur Theaterbühne, in Parkanlagen wird man Musik genießen können und Kunst findet auch im Garten und auf dem Balkon statt. Ausstellungen werden auch die Geschäfte und Kirchen erobern. Natürlich wird man auch einen Eindruck des künstlerischen Schaffens direkt bei den Künstlern gewinnen können, wenn sie in ihre Ateliers bitten und man in die Galerien schauen kann.

Neukölln Safaris, Kultur in der Kleingartenkolonie „Hand in Hand“, „Bewegte Welten“ auf dem Richardplatz und die Dauer-Performance „Klaut! Klaus! Neukölln!“ gehören zu den Highlights, die die Besucher des 11ten Kunst- und Kulturfests „48 Stunden Neukölln“ erwarten.

In nur 48 Stunden durch die kulturelle Szene

Tanz und Performance, Fotografie und Film, Malerei und Musik – vom 26. bis zum 28. Juni 2009 werden diese Künste sich auch mit dem Thema „Natur und Urbanität“ beschäftigen, denn gerade in Neukölln prallen diese beiden Punkte an vielen Orten aufeinander. Herauszufinden, wie man die Kunst der Großstadt in die Natur des Bezirks einbinden kann, ist bei „48 Stunden Neukölln“ eine gute Gelegenheit sich auch mit den verschiedenen und mannigfaltigen Kulturen auseinanderzusetzen, die hier opulent aufeinander treffen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

3 Meinungen

  1. Hört sich fantastisch an!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  2. da werde ich aufjedenfall vorbeischaun

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Nach oben Scrollen