Startseite | Kino | Filmkiste | Die zehn besten Halloween-Gruselfilme aller Zeiten

Die zehn besten Halloween-Gruselfilme aller Zeiten

Wannimmer ich eine Szene in einem Horrorfilm sehe, in der Halloween ist und die Kostüme dazu für allerlei Verwirrung sorgen (ist das jetzt der Killer, oder der Liebste der Scream Queen, oder sogar beides in einem?), denke ich mir, dass es ja wirklich hunderte an Filmen gibt, die an diesem einen Abend im Jahr spielen. Doch sobald ich konkret einen guten Halloween-Film nennen soll, fällt mir kaum einer ein, dutzende Halloween-Horrorfilm Listen schlagen mir wahllose Horrorfilme vor, dabei will ich doch Menschen als Monster verkleidet sehen, die zwischen als Menschen getarnten Monstern herum hüpfen! Die gibt es hier, mühsam zusammen gesammelt, mit dem Schweiß und vor allem Blut meines Angesichtes.

Halloween-Film: Die Top 10

1

Trick’r Treat

Gute Horror-Episodenfilme sind eine Kunst, “Trick’r Treat” ist dabei ein absolutes Juwel, zu Unrecht in den Kinos gefloppt, mittlerweile aber zu Recht zu einem Kultfilm geworden. In verschiedenen Geschichten, die alle zu Halloween spielen, wird man erheitert, erschreckt und durchweg unterhalten. Das Budget mag nicht das Größte gewesen sein, das sieht man dem Halloween-Film jedoch zu keiner Zeit an und es wird den ein oder anderen Zuschauer überraschen, wie böse die Geschichten werden, die allesamt Kinder als Protagonisten haben.
2

Halloween

Natürlich gehört der Klassiker ganz nach oben, auch wenn er nach all den Jahren reichlich altbacken und für den ein oder anderen Fan stringenter Stories auch etwas konfus wirkt. Dennoch, in der schier endlosen Halloween-Reihe ist der erste Teil immer noch einer der effektivsten Slasher, nicht zuletzt, weil man Mike Myers nur durch seine kalten Augen kennen lernt, die hinter der ausdruckslosen Maske stecken. Mit Jamie Lee Curtis, DER Scream Queen der 70er und 80er ist der Slasher-Hit sowieso Kult.
3

Ginger Snaps

Die zwei Schwestern Ginger und Brigitte zelebrieren den Tod und wollen nichts mit den Oberflächlichkeiten des Highschool Lebens zu tun haben. Als Ginger von einem Wolf gebissen wird, der in der Nachbarschaft sein Unwesen treibt, bemerkt Brigitte merkwürdige Dinge an ihrer Schwester, die ausgerechnet zu Halloween außer Kontrolle geraten.
Der düster-morbide Horrorfilm ist eine erfrischende Neuinterpretation des Werwolf-Themas und schafft es mit Humor und Köpfchen, übliche Filmklischees zu vermeiden.
4

May

May ist eine Außenseiterin, die außer ihrer Puppe und ihren Nähkünsten nichts hat, was sie wirklich glücklich macht. Doch dann trifft sie Adam (Jeremy Sisko) und verliebt sich in ihn. Als er sie nur für einige Runden im Bett benutzt, sieht May rot.
Angela Bettis ist perfekt in der Rolle der verhaltenen May, die nach und nach auf erschreckend bedachte Weise den Verstand verliert, die Klimax an Halloween ist dann auch so unerwartet, dass nicht wenige Filmfreaks den Gruselfilm nur deshalb zu einem Alltime-Favourite auserkoren haben.
5

Donnie Darko

Bereits jetzt ein Kultfilm ist auch Donnie Darko, mit einem Jake Gyllenhaal, bevor er sich ein Sixpack antrainiert hat und in Actionfilmen herumrannte. Die obskur-verworrene Geschichte rund ums Zeitreisen und einem mehr als gruseligen Kaninchen ist nicht zuletzt durch einen 80er Soundtrack und Gyllenhaals Teenage-Angst Darstellung empfehlenswert, darf auch gerne mehrmals gesehen werden, da sich das Ende auch nach den Machern nicht wirklich erschließen soll. Wer zur Halloweenparty also Lust auf stundenlange Diskussionen hat, oder aber nur mal wieder so richtig in melancholische Stimmung gebracht werden will: Donnie Darko ist ideal.
6

Murder Party

Absolut obskur und eher Richtung Trash ist Murder Party ein echter Spaß, da der Protagonist in einem der albernsten Kostümen aller Zeiten auf eine Halloweenparty eingeladen wird und dann plötzlich mitkriegt, dass er von allen Anwesend ermordet werden soll.
7

Die Killer-Hand

Ausgerechnet um Halloween herum macht Antons Hand Probleme, ermordet beispielsweise seine Eltern, während Anton schläft. Der Kiffer-Horrospaß ist mit Seth Green und Elden Hanson als Zombie-Freunde superb besetzt und ist zwischen all den Gags immer noch spannend genug, um danach gut und gerne etwas paranoid zu werden, wenn man mit dem Küchenmesser das Brot oder den Kürbis schneidet.
8

Nightmare before Christmas

Zwar ist Tim Burtons Claymation ein Halloween-Film für die ganze Familie, aber er gehört zu Halloween dazu, wie der Kürbis und die nervigen Kinder vor der Tür. Als Jack – König des Halloweenlandes – seiner Arbeit müde wird, entschließt er sich, es ein Jahr als Weihnachtsmann zu versuchen. Mit verheerenden Folgen. Mit einem Soundtrack von Danny Elfman wunderschön in Szene gesetzt, ist die Burtonsche Version ein Traum für Jung und Alt. Ausnahmsweise ist die deutsche Synchronisation auch genauso gut, wie das englische Original. Und wer das Kind in sich noch mal raus lässt, der gruselt sich auch.
9

Night of the Demons

Für einen ungehinderten Trashspaß sorgt dieser Horrorfilm von 1988, damals sorgte er eher für Furore, da das Gorefest überall geblockt wurde. In dem Film geht es – wie immer – um einen Haufen unsympathischer Teens, die es sich mit den Mächten des Bösen verscherzen, ausgerechnet zu Halloween und in einem alten Bestattungsinstitut sollte man das eigentlich nicht machen. 2009 wurde der Film tatsächlich neu aufgelegt, mit einem sichtlich gealterten Edward Furlong.
10

Satan’s Little Helper

Ein Junge wird aus Versehen der kleine Gehilfe eines Serienkillers und zwar mit Hilfe eines Videospiels. Als Elternteil sollte man sich den Film vielleicht nicht ansehen, vor allem, wenn auf der Wunschliste für Weihnachten bereits die XBox steht, aber für diesen Low Budget Film ist die Durchführung und der Gruselfaktor überraschend gut gelungen.
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Die zehn besten Halloween-Gruselfilme aller Zeiten, 5.0 out of 5 based on 1 rating

3 Meinungen

  1. du hast einen tollen filmgeschmack ;)
    ich finde texas chainsaw massacre aber auch ziemlich gut! die uncut version natürlich ;)

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  2. Hi,

    ich kann dir nur zustimmen. Die Liste der Halloween Filme ist nicht schlecht. Habe bisher auf einen Großteil davon gesehen. Klar, einige Filme sind etwas abgedreht ;)
    Mein persönlicher Favorit aus deiner Liste ist “Die Killerhand” ;)

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
  3. Die Killerhand ist schon trashig und ich glaube, darum geht es zu Halloween eigentlich auch. Texas Chainsaw Massacre ist da irgendwie zu heftig. Weitere Tipps sind Rubber und Bad Biology.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Nach oben Scrollen